Wir sind eine Mitgliedsorganisation des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Deutschland (Kreisgruppe Essen, Landesverband Nordrhein-Westfalen).

Unser Ziel besteht darin, Menschen mit Migrationshintergrund eine bessere Nutzung der Angebote des Gesundheits- und Sozialsystems zu ermöglichen.vibb office 2

Unsere Arbeitsschwerpunkte liegen in folgenden Bereichen:

  • Einzelberatung zur Nutzung des Gesundheits- und Sozialsystems und Vermittlung von Hilfsangeboten („Lotsendienst“)
  • Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (sog. MBE-Stelle, gefördert mit Bundesmitteln)
  • Informationsarbeit zur Struktur und den Versorgungsangeboten des Gesundheits- und Sozialsystems
  • Beratung und ambulante Unterstützung von Menschen mit psychischen Belastungen und (chronischen) Erkrankungen
  • Förderung der Selbsthilfe von Migranten
  • Interessenvertretung von Menschen mit Migrationshintergrund gegenüber Politik, Verwaltung und Einrichtungen
  • Informationsarbeit zu kulturspezifischen Aspekten der Nutzung von Angeboten des Gesundheits- und Sozialsystems
  • Förderung von themenrelevanter Forschung, v.a. auch von StudentInnen und WissenschaftlerInnen mit Migrationshintergrund

Der Verein möchte mit seiner Arbeit darauf hinwirken, dass die verschiedenen Sichtweisen der Kulturen, familiäre Kontexte und migrationsspezifische Probleme stärker von den Akteuren im Gesundheits- und Sozialbereich berücksichtigt werden.



 Copyright © 2015. Copyright © ViBB Essen e.V.
Alle Rechte vorbehalten.